Doris Kirschner-Hamer, Bochumer Künstlerin

Die Bochumer Künstlerin Doris Kirschner-Hamer wurde am 26.2.1952 in Gelsenkirchen geboren, aufgewachsen ist sie in Wanne-Eickel.

Lebt in Bochum, arbeitet  in der Künstlerzeche Unser Fritz 2/3 in Herne. Diplom-Sozialpädagogin mit dem Schwerpunkt ‚Ästhetische Bildung‘. Mitglied des Bochumer Künstlerbundes. Seit Dezember 2012 Vorsitzende des bkb.

Autodidaktische Studien in den Bereichen Zeichnung, Malerei und Objekte. Ausstellungen im In- und Ausland.

Konzept:

Durch das Zusammenspiel von Mutwilligem und Unbewußtem werden freie figürliche Abstraktionen zugelassen, sowie zu Ergründendes, Sprachloses, Fremdes, Wirklichkeiten und Fantasien. Der Wunsch nach authentischer Kommunikation sowohl als Individuum als auch gesellschaftlichem Wesen ist  Motor des  gestalterischen Ausdrucks. Ich drücke aus, was mich ‚ bewegt‘.

Mehr Arbeiten von Doris Kirschner-Hamer finden sie auf ihrer Webseite unter http://www.kirschner-hamer.de

Kategorie: ALL, Kultur, Kunst, Künstler, Maler | Tags: , , , Kommentieren »


Kommentar schreiben

Kommentar