Birgitta Weiss, Bochumer Künstlerin

Birgitta Weiss

Geboren in Siegen
72-77 Studium der Malerei bei Prof. Robert Preyer
Fachhochschule Wiesbaden
Einzel- und Gruppenausstellungen (Auswahl)
2003  >Linien> Galerie Linder, Basel C
>Stühle> Künstlerverein Walkmühle, Wiesbaden
2006  >Kunst im Hause Brita>, Taunusstein
2008  >Miniaturisation< Galerie Linder, Basel CH
>Heimatbilder< Museum Bochum
2009  >Bochumer Künstler> Museum Bochum
2010  >Starke Orte> Herne, Essen, Bochum, Bottrop
2011  >Gründungsmitglieder> Kunstverein Bellevue-Saal Wiesbaden
2012  >Bochumer Künstler< Museum Bochumg
Bühnenbilder/Kostüme: (Auswahl)
Theater Basel, Nationaltheater Mannheim, Staatstheater Wiesbaden und Kassel, Schauspielhaus Wuppertal und Dortmund, Zeche Zollverein Essen, Theater Aachen, Ausstattungsleitung der Domfestspiele Bad Gandersheim,
>fliegende Bilder> Dortmunder U für Adolf Winkelmann

 ' or in the future, we twist off the light' 2011 Papier, Holz, Acryl  280x50

‘ or in the future, we twist off the light’ 2011 Papier, Holz, Acryl  280×50

‘we make urban gardening’ 2009  Papier, Acryl,genäht  80×90

' sur le pont' 2010 Plexiglas, Acryl. 35x75x5'

‘ sur le pont’ 2010 Plexiglas, Acryl. 35x75x5′

http://www.birgittaweiss.de/

 

Kategorie: Allgemein, Ausstellung, Galerie, Installation, Kultur, Kunst, Künstler, Maler, Skulptur | Tags: , , , , , , Kommentieren »


Kommentar schreiben

Kommentar