Heinrich Brinkmöller-Becker Fotograf – Bochumer Künstler

Heinrich Brinkmoeller-Becker_1
Geboren im Juni 1953 in Wanne-Eickel, damit Ruhrgebietskind und lebenslang Zwilling, in den letzten Schuljahren im Münsterland, in Gronau-Epe, weiter aufgewachsen, ab 1971 wieder Bochumer, da Student an der Ruhr-Universität in den Fächern Germanistik, Romanistik, Philosophie, Psychologie; in Medienwissenschaften promoviert, kurz als Fachbereichsleiter beim aktuellen forum – Volkshochschule in Ahaus gearbeitet, dann in der schulischen Erwachsenenbildung in Dortmund und Bochum, anschließend als Schulleiter in Gronau, in Köln und seit über neun Jahren in Bochum.
Immer wieder wissenschaftlich tätig, acht Jahre als Lehrbeauftragter für Film- und Fernsehwissenschaft an der Ruhr-Universität, immer wieder künstlerisch als Fotograf engagiert. Neben der Leitung des Bochumer Ottilie-Schoenewald-Weiterbildungskollegs und dort Organisator von regelmäßigen Fotoausstellungen mit renommierten FotografInnen aus dem Ruhrgebiet Durchführung diverser eigener Fotoausstellungen, Redaktionsleiter für Text und Foto des online-Magazins ‚nrwjazz.net’.
Eigene Ausstellungen:
-       Kino-Geschichte Bochum (Kulturbahnhof Bochum-Langendreer)
-       Der Pott schwingt… Jazz und improvisierte Musik im Ruhrgebiet ( Herne)
-       Sax Sounds (Haus Kemnade, Hattingen)
-       Rorschach im Weinberg (Bodegas Rioja, Bochum)
-       Jazz live … im Rechteck (Domicil, Dortmund)
-       Essener Jazzimpressionen (Grillo-Theater, Essen)
-      “Kino-Erlebnisse” (m. Thomas Keuchel im Kunstmuseum Bochum),
anschließend in 16 Städten von NRW)

Jan Garbarek feat. Trilok Guru: Jan Garbarek (ss)Nils Petter Molvaer: Stian Westerhus

Maceo Parker (as, voc)
Maceo_Parker_Philharmonie_Essen

Mehr unter: www.jazzfoto.eu

Kategorie: ALL, Allgemein, Ausstellung, Fotograf, Galerie, Kultur, Kunst, Künstler, Museum | Tags: , , , , , , Ein Kommentar »

Eine Reaktion zu “Heinrich Brinkmöller-Becker Fotograf – Bochumer Künstler”

  1. Darius

    Echt tolle Bilder bei, haben ich gleich weiter gepinnt.


Kommentar schreiben

Kommentar